Schneeball Records
German
Englisch
 
   Home Katalog Künstler Info Neues   
Neues
Schreckeneder über Indie-Anfänge in den 70gern
Coicidence, Peter Michael Hamel, Thomas Gundermann
Neuerscheinung für März 2014 Peter Michael Hamel / Thomas Gundermann: Coincidence
Julius Schittenhelm gestorben
Krautrock
Neuerscheinung für Sept 07
DURBAN POISON IV - TUBE
English press information TUBE
Pressestimmen zu "Om Keshav"
English press information Om Keshav
Critica italiana - Om Keshav
Iris Disse: CD des Monats, Radio Okerwelle
Fünf Sterne von Jazzthetik 6`03 für Iris Disse
Crítica espagnola - Ayahuasca

Impressum:
Othmar Schreckeneder
Leonrodstr. 7
80634 Munich
Germany
Phone ..49-89-134107
Fax ..49-89-161568
email to: Faruk
Vertrieb: Indigo
 
Iris Disse: CD des Monats, Radio Okerwelle
"... Nur mondlicht als silberne Fleckenauf riesigen Blättern. Wie lange gehen wir schon? Die Zeit existiert nicht mehr." So beschreibt Iris Disse Ihre Wahrnehmungen während eines Rituals unter der Anleitung des Schamanen Don Yachak, bei dem sie mittels der Einnahme des Suds Ayahuasca in einen Trancezustand gelangte, der sie zwischen der eigenen rationalen Welt und der der Amazonas-Indianer changieren ließ. Diese Erfahrungen hat sie zu einer musikalischen Collage "verarbeitet", die während der Expo 2000 uraufgeführt worden ist. Nun liegt Ayahuasca Noche de ritual als CD vor, erschienen bei Schneeball. Den Hörer erwartet eine Klangwelt, die auch ohne die Einnahme von Bewusstsein erweiternden Mitteln faszinierend ist - Urwaldgeräusche verbinden sich mit Electronic-Beats, betörende seltsam fremd klingende Frauenstimmen der Gruppe 2Ilaloa lassen ahnen, warum sich Odysseus an den Mast seines Schiffes binden ließ, um den Sirenen zu widerstehen. Lässt der Hörer sich auf diese Album ein, dann wird er in eine magische Welt entführt, hat gewissermaßen Anteil am Ritual, wenn auch "nur" aus der Distanz. Iris Disse ist ein Werk gelugen, dass gefangen nimmt und Freiheit gleichermaßen vermittelt. ahi